Anfrage aus aktuellem Anlass der CDU-Ratsfraktion: Schule in Düsseldorf - Infokampagne oder Wahlkampf auf Steuerzahlerkosten?